Neue Firmware-Release für Querx TH

 

Im Zuge der Entwicklung des Netzwerk-Thermometers Querx PT100 haben wir uns auch die Firmware und die Weboberfläche für Querx TH noch einmal vorgenommen. In diesem Beitrag geben wir einen kleinen Ausblick auf die Neuerungen.

Querx TH: Neues Webinterface

 

Datenvisualisierung und -export

Die Benutzeroberfläche für die Anzeige und den Export der Daten wurde stark überarbeitet.
Neues Webinterface Querx TH

  1. Anzeige des Durchschnittwerts im dargestellten Zeitintervall
  2. Anzeige der Minimal- und Maximaltemperaturen im angezeigten Zeitintervall
  3. Anzeige der Alarmgrenzwerte und des Hysteresebereichs
  4. Über den gesamten Messzeitraum verstellbarer Anzeigebereich
  5. Export der Messdaten als XML- und CSV-Datei

Taupunktberechnung und weitere Alarmtypen

Querx TH berechnet jetzt den aktuellen Taupunkt. Gleichzeitig wurden weitere Alarmarten hinzugefügt. Folgende Alarme werden nun unterstützt:

  • Über- und Unterschreitung der Grenzwerte für Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Taupunkt
  • Zu schnell fallende oder steigende Werte für Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Die Alarme können über E-Mail, SMTP-Trap und Syslog versendet werden. Die E-Mailschnittstelle unterstützt StartTLS und funktioniert bespielsweise mit Gmail und GMX.

Vereinfachte Netzwerkkonfiguration

Über mDNS ist Querx TH im Netzwerk direkt über seinen Hostnamen erreichbar. Die Konfigurationsanwendung Device Discoverer wird in den meisten Fällen nicht mehr benötigt.

Querx TH: Hostname über mDNS

Querx TH kann nun einfach in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden und ist danach über seinen Systemnamen erreichbar. Dieser lautet im Auslieferungszustand querx000000, wobei die Nullen am Ende durch die letzen 6 Stellen der MAC-Adresse ersetzt werden.

Backup und Restore der Konfiguration

Querx TH unterstützt jetzt die Sicherung und Wiederherstellung der Konfigurationsdaten.

Weitere Schnittstellen

Die Schnittstellen von Querx TH wurden erweitert. Querx TH unterstützt nun:

  • SNMP (nicht nur Traps)
  • Modbus/TCP
  • Xively (Internet-of-Things Cloud)
  • ThingSpeak (Internet-of-Things Cloud)

 

Derzeit wird das neue Webinterface noch getestet. Sobald alle Tests abgeschlossen sind, stellen wir die neue Firmware auf sensors.egnite.de zum Download bereit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.