Features

[-]

Zuverlässige Messdatenerfassung

Querx PT erfasst Temperaturen mit externen Pt100 / Pt1000 Sensoren und stellt die Daten im LAN bereit.
Die mit einem Zeitstempel versehenen Minimal-, Maximal- und Durchschnittswerte werden im Minutentakt für mindestens 51 Tage sicher im Gerät gespeichert und gehen auch bei Stromausfall nicht verloren.

Visuelle Darstellung der Messdaten

Im Webinterface stehen die erfassten Messwerte als interaktive Grafik zur Verfügung. Moderne Technologiestandards wie HTML5, CSS3 und SVG ermöglichen den Zugriff mit dem Browser über PC, Tablet oder Smartphone.

Export der Messdaten in verschiedenen Formaten

Querx PT unterstützt den Export der abgefragten Messwerte zur Weiterverabeitung und Archivierung. Für Tabellenkalkulationsprogramme wie Excel ist das CSV-Format geeignet. Das XML-Format erlaubt die automatische Weiterverarbeitung in individuellen Softwarelösungen.

Geeignet für Monitoringsysteme

Die Messwerte werden über M2M-Systeme bereitgestellt. Über SNMP wird der Sensor in Netzwerk-Managementsysteme wie Zabbix oder Icinga eingebunden. Modbus/TCP erlaubt den Einsatz im industriellen Bereich über SCADA. Über HTTP lassen sich sowohl die gespeicherten als auch die aktuellen Messwerte aus Python, PHP oder anderen Programmiersprachen heraus abrufen.

Cloud-Schnittstellen

Auf Wunsch werden die Messdaten an Internet-of-Thing Clouds wie ThingSpeak oder dweet.io übermittelt. Das erlaubt den weltweiten Datenzugriff und die Einbindung in eigene Projekte über die von der Cloud bereitgestellten Programmierschnittstellen.

Vielfältige Alarme

Querx PT versendet E-Mails, SNMP-Traps und Syslog-Meldungen
- bei Über- und Unterschreitung konfigurierbarer Temperatur-Grenzwerte
- bei ungewöhnlich schnell steigenden oder fallenden Temperaturen
- bei Rückkehr der Messwerte in den Normalzustand.

Verschlüsselte Alarm E-Mails

Bis zu vier Empfänger können über zwei Mailserver über auftretende Alarme informiert werden. Somit funktioniert die Benachrichtigung auch bei Ausfall eines Mailservers.
Der Versand erfolgt verschlüsselt. Aussagekräftige Benachrichtigungen erstellen Sie mit individuell konfigurierbaren Text-Variablen.

Einfache Bedienung über die Weboberfläche

Querx PT lässt sich intuitiv bedienen und einrichten. Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und zusätzlich mit einer detaillierten Online-Hilfe ausgestattet.

Schnelle Inbetriebnahme

Das Gerät kann ohne Konfigurationsaufwand leicht in bestehende Netzwerke eingebunden werden. So unterstützt der Smart-Sensor die automatische Erkennung über mDNS / Bonjour und die Netzwerkkonfiguration mit DHCP.

Umfangreiche Fühlerauswahl

Querx PT unterstützt beliebige 2-, 3- und 4-Leiter Pt100- oder Pt1000-Temperaturfühler.
Abhängig vom verwendeten Sensor sind Temperaturmessungen im Bereich zwischen -200 °C und +750 °C möglich. Dies erlaubt den Einsatz in einer Vielzahl möglicher Anwendungsbereiche.

Akkreditierte Kalibrierung bei Bedarf

Die Kalibrierung ist ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherung. Für die Querx Messgeräte sind DAkkS-Zertifikate erhältlich, die gegen eine Service-Gebühr sowohl beim Kauf des Geräts als auch für bereits gelieferte Geräte angefordert werden können.

Einfache Montage

Die geringen Gehäuseabmessungen ermöglichen einen Einbau unter beengten Raumverhältnissen. Mit den Gehäuselaschen kann Querx PT einfach befestigt werden.

Erweiterter Temperaturbereich

Selbst unter widrigen Bedingungen funktioniert der Smart-Sensor zuverlässig. Querx PT arbeitet auch bei Temperaturen zwischen -40 °C und +85 °C.

Geringer Stromverbrauch

Das Gerät ist äußerst sparsam. Die Leistungsaufnahme beträgt weniger als 1 W. Zur Stromversorgung dient entweder ein freier USB-Port oder ein externes Steckernetzteil.

Immer up to date

Die Querx Firmware wird kontinuierlich weiterentwickelt und an aktuelle Entwicklungen angepasst. Von Zeit zu Zeit werden neue Versionen online gestellt. Über die Weboberfläche können Sie Ihre aktuell geladene Firmware-Version bestimmen und ein Update starten.

Demo

Testen Sie die Benutzeroberfläche und machen Sie sich ein eigenes Bild von den Funktionen der Querx Sensoren.

Spezifikationen Querx PT

[-]

Hardware und Schnittstellen
Pt100 oder Pt1000 Anschluß 2-, 3- und 4-Leiter
Messbereich -200 bis 750 °C
(-328 bis 1382 °F)
Genauigkeit ±0,5 °C
(±0,9 °F)
Auflösung 0,1 °C
(0,1 °F)
KalibrierungDAkkS-Zertifikat optional erhältlich
Ethernet10/100 Mbit RJ45, HP Auto-MDIX, statische oder dynamische IP (DHCP Client)
SystemNut/OS 5
FirmwareupdatesÜber Webinterface, Rescue-Funktion
Abtastintervall 1 Sekunde
LoggingintervallKonfigurierbar
Datenspeicher-
kapazität
73.728 Einträge, ≙ 51 Tage (1 Eintrag / Min.) bis 8,4 Jahre (1 Eintrag / Std.)
M2M-SchnittstellenHTTP (XML, CSV, JSON), Syslog, Modbus/TCP, SNMP
WebinterfaceInteraktives Diagramm, Live-Update, HTML5, CSS3, XML- und CSV-Export
SicherheitStartTLS / TLS, Passwortschutz, Benutzerverwaltung (3 Benutzer / 3 Gruppen)
E-MailBis zu 4 Empfänger und 2 SMTP-Server
SNMPSNMPv1 Agent und Traps
Status-LED3 Farben: rot, grün, gelb
Uhrzeit / DatumEchtzeituhr mit Batterie-Backup und SNTP-Update
Versorgungs-
spannung
5 bis 5,5 V DC über Micro-USB
StromaufnahmeTyp. 120 mA, 0,6 W
Max. 200 mA, 1 W
Umgebungsbedingungen
Betrieb-40 bis 85 °C, max. 95 % rF
(-40 bis 185 °F, max. 95 % RH)
Lagerung-40 bis 85 °C, max. 95 % rF
(-40 bis 185 °F, max. 95 % RH)
Mechanik
Gehäuse-
material
ABS Kunststoff, schwarz, RAL 9011
Gehäuse-
abmessung
56 x 40 x 20 mm
(2,2 x 1,6 x 0,8 in)
Sensorkabel340 mm
(13,4 in)
Gewicht35 g
(0,07 lb)
SteckerRJ45 (Ethernet), Micro-USB
MontageWandmontage
Zertifikate
Störfestigkeit EN 61326-1:2013 Klasse A
EN 61000-4-2:2009
EN 61000-4-3:2011
EN 61000-4-4:2013
EN 61000-4-6:2009
EN 61000-4-8:2010
Störaussendung EN 61326-1:2013 Klasse B
EN 55011:2011
Entflammbar-
keitsklasse
UL94V-0
SchutzartIP20
RoHS-RichtlinieEU Direktive 2011/65/EU
KonformitätCE-konform

Support + Downloads

Dokumentation

Zugehörige Links

Aktuelle Firmware

Version

4.2.4

siehe Changelog

Veröffentlicht

01.10.2018

WLAN

Nein

Sprache

Deutsch, Englisch

Download

Bei Querx PT ändert sich der Anschluss des Sensorkabels

22. Mai 2017

Bei den Querx PT Modellen waren bisher zwei 2-pol. Anschlussklemmen untereinander angeordnet, in die die Sensorkabel festgeklemmt wurden. Ab der Version 1.1 sind vier Schraubklemmen nebeneinanderliegend angeordnet, so dass die einzelnen Kabeladern mit einem Schlitzschraubendreher leicht befestigt werden können.

Mehr Informationen

Kaufen

Querx PT100

Querx PT100
Einfacher Pt100-Testsensor ohne Sensorhülse





Artikel-Nr.: EGN600514

155,00 EUR exkl. USt.

184,45 EUR inkl. 19% USt.

zum egnite Shop

Querx PT100 Set

Querx PT100
Einfacher Pt100-Testsensor ohne Sensorhülse
Ethernet-Kabel
Micro-USB-Kabel
Micro-USB-Steckernetzteil mit austauschbaren Netzsteckern für EU, UK, US, AU
Artikel-Nr.: EGN600414

170,00 EUR exkl. USt.

202,30 EUR inkl. 19% USt.

zum egnite Shop

Querx PT1000

Querx PT1000
Einfacher Pt1000-Testsensor ohne Sensorhülse





Artikel-Nr.: EGN600814

155,00 EUR exkl. USt.

184,45 EUR inkl. 19% USt.

zum egnite Shop

Querx PT1000 Set

Querx PT1000
Einfacher Pt1000-Testsensor ohne Sensorhülse
Ethernet-Kabel
Micro-USB-Kabel
Micro-USB-Steckernetzteil mit austauschbaren Netzsteckern für EU, UK, US, AU
Artikel-Nr.: EGN600714

170,00 EUR exkl. USt.

202,30 EUR inkl. 19% USt.

zum egnite Shop