Die Geräte der Querx Produktfamile

  • überwachen Temperatur, Luftfeuchte, Luftdruck und Zählerstände,
  • alarmieren bei der Überschreitung von Grenzwerten,
  • zeichnen die erfassten Daten lückenlos auf,
  • visualisieren die Daten in interaktiven Grafiken,
  • stellen die Daten im LAN, WLAN und in der Cloud bereit,
  • unterstützen den Export der Daten in verschiedenen Formaten,
  • können in bestehende Monitoring-Systeme integriert werden.

Bei der Auswahl spielen zwei Kriterien die Hauptrolle: Die Messgröße und der Netzwerkanschluss.

Auswahlkriterien

Messgröße

Soll nur die Temperatur erfasst werden und ist ein Ethernetkabel am Aufstellort verfügbar, dann ist Querx PT die beste Wahl. Allerdings benötigen Sie einen zusätzlichen Pt100- bzw. Pt1000-Sensor.
 
Da es am Markt eine große Auswahl gibt, wird man für fast jeden Anwendungsfall einen geeigneten Temperatursensor finden. Diese Sensoren bieten eine überragende Genauigkeit und Langzeitkonstanz über einen weiten Bereich.
 
Preislich kann Querx TH durchaus interessant sein, auch wenn man die zusätzlich erfassten Luftfeuchtewerte nicht benötigt. Diese Geräte sind etwas preiswerter und der Sensor zur Messung von Lufttemperatur und Luftfeuchte ist bereits integriert.
 
Benötigt man neben Lufttemperatur und Luftfeuchte auch den Luftdruck, dann ist natürlich Querx THP das Gerät der Wahl.
 
Der Zähler Querx CN fällt hier etwas aus dem Rahmen, da genau genommen keine Werte gemessen, sondern Ereignisse innerhalb definierter Zeitabschnitte gezählt werden. Das Gerät findet in erster Linie als Energiezähler Verwendung.

Netzwerkanschluss

Wenn statt des Ethernetkabels nur ein WLAN-Zugang vorhanden sein sollte, dann ist die jeweilige Querx WLAN Variante die passende Alternative.
 
Die Geräte sind mit einer deutlich leistungsfähigeren Hardware ausgestattet. Neben der drahtlosen Übertragung bieten sie auch TLS/SSL-Verschlüsselung im Webinterface und erheblich längere Aufzeichnungszeiträume.
 
Zukünftige Erweiterungen der Firmware stehen möglicherweise nur für die WLAN-Version zur Verfügung. Somit kann die Wahl auf Querx WLAN fallen, selbst wenn man die Geräte nur per Ethernetkabel mit dem Netzwerk verbindet.

Auswahltabelle

Welcher Web Sensor erfüllt Ihre Anforderungen am besten? Die nachfolgende Tabelle bietet Hilfe.
 Querx THQuerx THPQuerx PTQuerx CNQuerx WLAN THQuerx WLAN THPQuerx WLAN PT

Sensoren

Temperatur-40 bis 85 °C-40 bis 85 °C-200 bis 750 °C-40 bis 85 °C-40 bis 85 °C-200 bis 750 °C
Luftfeuchte0 bis 95 % rF0 bis 95 % rF0 bis 9 5 % rF0 bis 95 % rF
Luftdruck300 bis 1100 hPa300 bis 1100 hPa
Kontakt-
eingänge
2
Datenspeicher-
kapazität (mind.)
51 Tage25 Tage51 Tage51 Tage7,5 Jahre3,8 Jahre7,5 Jahre
Genauigkeitmittelmittelhochhochmittelmittelhoch
Max. Kabellänge0,3 m fest0,3 m fest> 100 m> 100 m0,3 m fest0,3 m fest> 100 m

Netzwerk

Kabel10/100 BaseT10/100 BaseT10/100 BaseT10/100 BaseT10/100 BaseT10/100 BaseT10/100 BaseT
Drahtlos802.11b/g/n802.11b/g/n802.11b/g/n
VerschlüsselungE-MailE-MailE-MailE-MailE-Mail, HTTPSE-Mail, HTTPSE-Mail, HTTPS

Sonstiges

Stromaufnahme 1 W1 W1 W1 W1,5 W1,5 W1,5 W
SignalgeberLEDLEDLEDLEDLED, BeeperLED, BeeperLED, Beeper
Gehäuse-
abmessungen
56 x 40 x 20 mm56 x 40 x 20 mm56 x 40 x 20 mm56 x 40 x 20 mm66 x 50 x 20 mm66 x 50 x 20 mm 66 x 50 x 20 mm
Preis ab140,00 € netto160,00 € netto155,00 € netto235,00 € netto255,00 € netto250,00 € netto

Links

Produktseiten

Eine Demo-Version, technische Daten, Preise und mehr finden Sie auf der jeweiligen Produktseite

Querx TH

Querx THP

Querx PT

Querx WLAN TH

Querx WLAN THP

Querx WLAN PT

Zugehörige Links

Relevante Informationen für alle Web Sensoren

Querx Firmware